The world largest human Christmas tree

Weltrekordversuch in Hohenwestedt

 

Am 16.12.2012 starteten die praktischen Vorbereitungen für den Weltrekordversuch am 18.12.2012 In Hohenwestedt. Mit über 1.000 Kindern von der Schule am Park und der Schule Hohe Geest wird die Stiftung Klimawald den größten menschlichen Weihnachtsbaum der Welt stellen.




Über ein halbes Jahr Vorbereitungen liegen hinter den Schulen und uns. Heute wurde die Baumform ausgemessen und auf den Sportplatz gezaubert. Der Platzwart Peter Roch vom MTSV, dem wir an dieser Stelle herzlich danken, zauberte die Umrissform.

Am Dienstag geht es los: der ungewöhnliche, weihnachtliche Weltrekordversuch in Hohenwestedt (Schleswig-Holstein) der Stiftung Klimawald. Nach den strengen Kriterien von Guinness, bei denen dieser Rekordversuch angemeldet ist, werden sich mehr als 1.000 junge Menschen zusammentun und damit auch ein Signal für den Klimaschutz setzen.

Ein Jahr nach dem internationalen UN-Jahr der Wälder in 2011 und zur gerade stattgefundenen UN-Klimakonferenz in Katar wird immer mehr Menschen klar, dass Klimaschutz unabdingbar ist. Auch das Wissen in der Öffentlichkeit steigt, dass Bäume bei ihrem Wachstum der Atmosphäre Kohlendioxid (eines der bedeutenden treibhausfördernden Gase) entziehen und in der Holzmasse binden. Und damit die Erkenntnis, dass das Schaffen neuer Wälder unserem Klima hilft.

Die Stiftung Klimawald pflanzt gemeinsam mit den Bürgern neue Wälder in Deutschland, um eine wertvolle Klimasenke zu schaffen und Verantwortung für kommende Generationen zu leben. So geht von den Kindern, die beim Weltrekordversuch dabei sind, auch das Signal aus: Schützt unser Klima und die Wälder.

Zudem läutet die Stiftung Klimawald für sich mit dieser Aktion das Aktionsjahr „300 Jahre Nachhaltigkeit 2013“ ein. Im Jahr 1713, auf der Buchmesse in Leipzig, stellte Bergbauhauptmann Hans Carl von Carlowitz sein Buch „Sylvicultura Oeconomica“ vor und prägte darin den Begriff und das Prinzip der Nachhaltigkeit.

Die Stiftung Klimawald arbeitet in bester Tradition des Herrn von Carlowitz und schafft mit Hilfe von Spenden neue Wälder, die nachhaltig gepflegt werden.

Der Rekord ist geknackt!

Mit 1384 Menschen haben wir am 18.12.2012 den bestehenden Rekord von 672 Menschen mehr als verdoppelt!



Vielen herzlichen Dank an alle, die dabei geholfen haben dies möglich zu machen!

Geschafft, 1384 Personen bilden den größten menschlichen Weihnachtsbaum!

Der Weltrekordversuch in knapp 2 Minuten: